vincentinum

Neueröffnung des Friseursalons im Westbau

Am Montag, den 23. Oktober, wurde der Friseursalon Maria Hairstyle im Westbau unserer Senioren- und Pflegeheims Vincentinum neu eröffnet. Der Salon von Friseurmeisterin Maria Tsatsi hat von Montag bis Samstag sowohl für unsere Bewohner als auch für „externe“ Kundschaft geöffnet. Die Räumlichkeiten sind selbstverständlich barrierefrei zugänglich.

An den Eröffnungsfeierlichkeiten nahmen neben Ralph Wirth und Christian Bieberle, Vorstände des Zentralvereins, auch zahlreiche interessierte Bewohner des Pflegeheims teil. In einem feierlichen Festakt wurden zunächst die Räumlichkeiten gesegnet; diese bieten Platz für einen modern ausgestatten Salon mit drei Friseurstühlen sowie ein freundliches Wartezimmer.

Im Anschluss wünschte Karl Wagner, Heimleitung des Vincentinums, Tsatsi in seiner Festrede viel Erfolg für die Eröffnung ihres Salons. Er freue sich, dass die Bewohner des Pflegeheims nun wieder die Möglichkeit hätten, selbstständig einen Friseur aufzusuchen: „Denn Eigenständigkeit und Selbstbestimmtheit sind für das Selbstbewusstsein eines jeden Menschen unglaublich wichtig – auch und gerade für unsere Bewohner, die auf Grund ihres Alters oft fürchten, diese Selbstständigkeit zu verlieren.“

Mit dem Friseursalon wird unser so genanntes „Vitalcenter“ im Westbau des Senioren- und Pflegeheims um ein weiteres Angebot bereichert: Neben einer allgemeinmedizinischen Praxis sind dort außerdem Ergotherapie und ein mobiler Zahnarzt vertreten. Die Öffnungszeiten von Maria Hairstyle sind Montag bis Donnerstag, 09:00-19:00 Uhr, Freitag 09:00-20:00 Uhr und Samstag, 09:00-18:00 Uhr.

2017 10 23 Neueroeffnung Friseur

 

AddThis Social Bookmark Button

Newsletter

Freude mitteilen: Hier finden Sie unsere Newsletter mit aktuellen Informationen des Zentralvereins, seiner Konferenzen und Einrichtungen.

Termine

Wir in den Medien