krippe

Seitenmenü

Großzügige Flächen für die Entfaltung der Kinder

2018 12 11 Krippe06aussen quad 2018 12 11 Krippe aussen02 quadUnsere Kinderkrippe verfügt über viel Platz inner- und außerhalb des Gebäudes. Wir betrachten die tägliche Bewegung als Motor des Lernens. Deshalb gestalten wir die Lebensräume unserer Einrichtung sowie die funktionale Raumausstattung so, dass die Kinder jederzeit zu einer gesunden Bewegung angeregt werden.

Kleinkinder erschließen sich die Welt über Wahrnehmung und Bewegung und gewinnen so vielfältige Erfahrungen. So ist die sprachliche Entwicklung von Kindern eng verbunden mit der sensomotorischen Wahrnehmung und daher eine Grundvoraussetzung für die Sprachentwicklung. Die Herausforderung, immer neue Bewegungsanregungen zu schaffen und damit das Sammeln von materialen und Sinneserfahrungen zu ermöglichen, ist unsere Aufgabe im täglichen Betreuungsprozess. Dabei ist nicht die gesteuerte und angeleitete Bewegungssituation maßgeblich, sondern vielmehr das offene Angebot zum Handeln und zur motorischen, kognitiven und sozialen Auseinandersetzung in auffordernden Spiel- und Bewegungssituationen.

AddThis Social Bookmark Button

Newsletter

Freude mitteilen: Hier finden Sie unsere Newsletter mit aktuellen Informationen des Zentralvereins, seiner Konferenzen und Einrichtungen.

Termine

  • 25. Mai 2019 09:00 Uhr Mitgliederversammlung der Vinzenz-Konferenzen im Vincentinum
  • 15. Juni 2019 10:00 Uhr Wallfahrt des Zentralvereins zum Kloster Fürstenfeld

Wir in den Medien