strupert

Anmeldung

Eine Anmeldung Ihres Kindes ist jederzeit über das Online Portal "kita finder+" der Landeshauptstadt München möglich.

http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Bildung-und-Sport/Kindertageseinrichtungen/kita-finder.html

Sobald uns diese Anmeldung vorliegt ist Ihr Kind in unserer Warteliste aufgenommen.

Da wir großen Wert darauf legen, Sie und Ihr Kind persönlich kennen zu lernen, freuen wir uns über Ihren Besuch am
Tag der offenen Tür. Hier bekommen Sie einen ersten Eindruck von den räumlichen Gegebenheiten, den MitarbeiterInnen
unseres Hauses und der pädagogischen Konzeption.

Unsere Gebühren für das Kindergarten- und Schuljahr 2019/2020

für den Kindergarten, gültig ab dem 01.09.2019

Innerhalb der Öffnungszeit unserer Einrichtung bieten wir Buchungszeiten mit folgender Beitragsstaffelung an:

Kindergarten

Jahreseinkünfte   > 3 bis 4  Stunden  > 4 bis 5  Stunden  > 5 bis 6  Stunden   > 6 bis 7  Stunden  > 7 bis 8  Stunden  > 8 bis 9  Stunden  über 9  Stunden 
Elterngeld in Euro (einkommensunabhängig)  38,00 €  48,00 €  58,00 €  69,00 €  79,00 €  90,00 €  100,00 € 
tatsächliches Elternentgelt nach Abzug des Beitragszuschusses in Höhe von bis zu 100 € 0,00 €  0,00 €  0,00 €  0,00 €  0,00 €  0,00 €  0,00 € 

Innerhalb der Öffnungszeit unserer Einrichtung bieten wir Buchungszeiten mit folgender Beitragsstaffelung an:

Kinderhort

Jahreseinkünfte   > 3 bis 4  Stunden  > 4 bis 5  Stunden  > 5 bis 6  Stunden  über 6  Stunden 
bis 45.000 €  0,00 €  0,00 €  0,00 €  0,00 € 
bis 50.000 €  51,00 €  53,00 €  55,00 €  57,00 € 
bis 55.000 €  70,00 €  77,00 €  79,00 €  82,00 € 
bis 60.000 €  85,00 €  95,00 €  106,00 €  116,00 € 
über 60.000 €  98,00 €  109,00 €  121,00 €  133,00 € 

Zusätzliche Monatsbeiträge werden zum monatlichen Grundbeiträgen erhoben für:

  monatlicher Elternbeitrag 
 Kindergarten
monatlicher Elternbeitrag 
 Hort
Essen   85,00 €   85,00 € 

Der Elternbeitrag wird für die Monate September bis August (12 Monate) erhoben.

Geschwisterermäßigung für Kinderhort:
Voraussetzung für eine Geschwisterermäßigung ist, dass für zwei oder mehrere Geschwisterkinder, die innerhalb einer
Familiengemeinschaft leben, der Bezug von Kindergeld nachgewiesen wird.
Für die betreffenden Kinder, werden nach Antragstellung durch die Eltern beim Träger entsprechend ihrer
Ordnungsnummer (diesen Kindern werden Ordnungsnummer zugeteilt) folgende Ermäßigungen gewährt:
Kind mit Ordnungsnummer 1: reguläres Elternentgelt, keine Geschwisterermäßigung
Kind mit Ordnungsnummer 2: der Beitrag mindert sich um eine Stufe
Kind mit Ordnungsnummer 3: vollständige Erstattung des Grundbeitrages auf Antrag

Die weiteren Gebühren lauten:

 Kaution bei Anmeldung einmalig
 (wird mit dem 1. Beitrag vergütet)
50,00 € 
 Mahngebühr bei Retoure
 (Gebühren werden per Lastschrift eingezogen)

   5,00 € 

 .

AddThis Social Bookmark Button

Newsletter

Freude mitteilen: Hier finden Sie unsere Newsletter mit aktuellen Informationen des Zentralvereins, seiner Konferenzen und Einrichtungen.

Termine

Wir in den Medien