Die persönliche Integrität als Maxime

LeitbildUnsere Pädagogik orientiert sich an der Vision einer solidarischen, wertschätzenden und gerechten Gesellschaft.
Erziehung geschieht aus der Verantwortung heraus, allen Kindern und Jugendlichen eine positive Perspektive durch ein selbstständiges und erfülltes Leben zu eröffnen.
Um sie dort abholen zu können, wo sie gerade sind, ist eine permanente Reflexion der Realität der jungen Menschen notwendig.

In der christlichen Tradition unseres Hauses streben wir an, eine ganzheitliche, die Lebenswelt des Kindes einbeziehende Betreuung zu bieten.
Dabei achten wir darauf, dass jeder Mensch einmalig ist und eine unverfügbare Würde besitzt.
Die personale Integrität des Kindes ist somit unantastbar. Unser Erziehungskonzept strebt danach, den Menschen zur Selbstbesinnung in der Verantwortung vor sich selbst, vor Mitmenschen und vor Gott zu führen.

AddThis Social Bookmark Button

Newsletter

Freude mitteilen: Hier finden Sie unsere Newsletter mit aktuellen Informationen des Zentralvereins, seiner Konferenzen und Einrichtungen.

Termine

Social media

twitter fb